Victor Salvis Hommage an die Harfenwelt

Aufgrund des „lebendigen“ Werkstoffs Holz, der Handarbeit sowie der Liebe und Leidenschaft, die in den Bau fließen, können Salvi-Harfen nicht „in Serie“ gefertigt werden. Es gibt auch keine zwei Salvi-Harfen, die genau gleich sind. Manche Harfen, wie die „Victor Salvi Signature“, werden schon von vornherein als Einzelstücke angefertigt. Dieses von Victor Salvi entworfene Modell wurde von den besten Schnitzern bei Salvi unter persönlicher Aufsicht ihres Schöpfers gebaut.

Die „Victor Salvi Signature“ markiert die Schnittstelle zwischen technischem Fortschritt und traditioneller Handwerkskunst. Das Ergebnis ist ein wahres Kunstwerk, das mit seinem einmaligen Klang, seiner Detailfülle und feinsten Goldelementen, wie Trauben und Weinranken, bezaubert.

Der Korpus hat ein Furnier aus kostbarer Ziricote, einem seltenen Holz aus Mittelamerika. Er liefert einen kraftvoll nach außen getragenen Klang, der nichts von der besonderen Wärme und Tiefe, die seit jeher ein Markenzeichen der Salvi-Harfen sind, einbüßt.

Die „Victor Salvi Signature“ ist ein atemberaubendes Meisterwerk und ein Instrument mit der Handschrift Victor Salvis – das Vermächtnis des Meisters an die Harfenwelt.